Instagram
Bei der nächsten Schulung gibt es wieder eine neue Ausgabe unseres Magazins "Schiri Aktuell". Wie unschwer zu erkennen ist, haben wir das Titelbild etwas verändert, um jeder Ausgabe mit einem aktuellen Bild ein eigenes "Gesicht" zu geben. In der neuen Ausgabe greifen wir den Bericht aus dem WFV-Magazin über die Mainhardter Schiedsrichter-Familie Barbir auf und berichten wieder von einigen Highlights aus dem vergangenen Halbjahr. Hierzu zählen unsere Jahresfeier, der Besuch von Knut Kircher oder Bericht von den Schiedsrichter-Turnieren. Ein herzlicher Dank gilt allen, die Berichte geschrieben
Weiterlesen[...]

Im Anschluss an die Schiedsrichter-Schulung am kommenden Montag, 18. Februar 2019 findet die Hauptversammlung des Fördervereins der SRG Schwäbisch Hall e.V. statt. Hierzu sind alle Mitglieder, und die, die es noch werden wollen, im Namen des Fördervereins-Vorsitzenden Walter Frank herzlich eingeladen. Bei den letzten Versammlungen war ein die Dauer von einer knappen Stunde ausreichend. Weitere Infos gibt es auf dieser Seite unter dem Stichwort Förderverein.

Zur ersten Schiedsrichter-Schulung des Jahres am Montag, 18.02.2019 ab 19:30 Uhr laden wir herzlich ein. Lehrwart Nikolaos Mettas von der SRG Esslingen wird mit uns einen „Konformitätstest“ durchführen, das heißt anhand von Videoszenen soll eine einheitliche Regelauslegung erarbeitet werden. Schulungsort ist wie immer die Feuerwache Ost im Solpark Hessental.

Zu Beginn des Jahres 2019 wird im Bezirk Hohenlohe wieder ein Ausbildungskurs für Schiedsrichter angeboten. Der Kurs wird vom 16. März bis 6. April 2019 in Niederstetten und Blaufelden stattfinden. Am 27. Februar 2019 gibt es eine Informationsveranstaltung, zu der alle Interessenten herzlich eingeladen sind (Anmeldung erforderlich). Nähere Infos und Anmeldung unter srg-mergentheim.de oder unter srg-crailsheim.de. Es sind Schiedsrichter-Anwärter aus dem gesamten Bezirk Hohenlohe teilnahmeberechtigt. Der Fußballbezirk Hohenlohe ist mehr denn je auf neue Anwärter angewiesen um die Klassen
Weiterlesen[...]
In Januar 2019 haben sich wieder rund 20 Teilnehmer im Lemberghaus zum traditionellen Wintertrainingslager eingefunden. Marco Zauner hat für die zweieinhalb Tage ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Nach dem Auftakt am Freitagabend galt es zunächst einmal die Regelkenntnisse in einem aus 15 Fragen bestehenden Regeltest unter Beweis zu stellen. Aufgrund des aktuellen Handballfiebers wurde der Zeitplan kurzerhand etwas umgestellt, damit man in der Gruppe das WM-Halbfinale anschauen konnte. Leider half alles Mitfiebern nichts, denn das deutsche Team verlor verdient
Weiterlesen[...]

« Ältere Einträge |