Rund 100 Schiedsrichter und Ehrengäste folgten der Einladung in die festlich geschmückte Turnhalle nach Gailenkirchen, wo die Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Hall zur Jahresfeier geladen hatte.

Der Abend ist vor allem ein Dank an die Schiedsrichter, die Woche für Woche auf dem Platz stehen und so ihren Beitrag für den Fußballsport in der Region leisten. Obmann Volker Stellmach sowie der Bezirksvorsitzende Ralf Bantel dankten den anwesenden Schiedsrichtern und ihren Familien für ihren Einsatz. Hierbei galt ein besonderer Dank den Unparteiischen, die schon seit vielen Jahren ihren Dienst an der Pfeife tun: Peter Thoma (SV Gailenkirchen, bronzene Ehrennadel für 15 Jahre), Uwe Schreiber (TSV Michelbach/Bilz), Gültekin Kahveci (SC Bühlertann) Heiko Leipersberger (SV Gailenkirchen, jeweils goldene Ehrennadel für 25 Jahre).

Gültekin Kahveci erhielt zudem die Ehrung für 500 geleitete Spiele, für 750 Spiele wurde Klaus-Dieter Schust (TSV Vellberg) geehrt. Eine ganz besondere Ehrung erhielt schließlich Klaus Breiter (SV Großaltdorf): Er erhielt eine Ehrenurkunde für stolze 50 Jahre Schiedsrichtertätigkeit!

|